Industrial-Universal-Traversenhalterung Beamer

Monitor-Deckenhalterungen (Vesa)

Monitor Halterung nach Vesa-Standard für die Installation an Decken. Die Monitor-Halterung besteht aus dem Vesa-Lochblech, dem Deckenmontageset und den Verlängerungsrohren, die in variablen und festen Längen erhältlich sind.

Alle Bestandteile unseres modularen Halterungen-Systems sind verschraubt und können einzeln bestellt werden, um nachträglich das Modell zu modifizieren.

Die Halterung hat eine max. Nennlast von 20kg.

Monitor-Traversenhalterung (Vesa)

Die Monitor-Traversenhalterung ermöglicht eine schnelle Installation an allen üblichen Rohren und Traversen. Bestehend aus Coupler, Verlängerungsrohr und Vesa-Halterung.

Alle Varianten der Vesa-Halterung sind ausgelegt bis 20 kg Traglast.

Monitor-Traversenhalterung für Direktmontage

Die Monitor-Traversenhalterung kann direkt an der Traverse montiert werden. Dies ermöglicht eine schnelle Installation an allen üblichen Traversen. Bestehend aus Coupler, Vesa-Halterung und Gelenk. Alle Varianten der Vesa-Halterung sind ausgelegt bis 20 kg Traglast.

Die Halterung ist bis zu den Vesa-Größen von 200mm nutzbar. Eine Erweiterung auf max. 400mm über zusätzliche Halterungsbleche ist möglich.

STACKY (Einbaurahmen für Beamer)

 STACKY – Der professionelle Einbaurahmen für Beamer

Bedienungsanleitgung und technische Details

STACKY-Deckenhalterungen

Zur Montage von STACKY-Einbaurahmen an Decken.

Eigenschaften:

STACKY-Traversenhalterung

Universal Deckenhalterung für Beamer

Die Universal Deckenhalterungen kommen ohne STACKY zum Einsatz. Der Videoprojektor wird direkt an die Halterung montiert.

Die angegebene Länge bezieht sich auf den Abstand von der Unterkante der Traverse bis zum Lochblech. Die Rohre der Universal Halterung bestehen aus strapazierfähig beschichtetem Aluminium, sie sind leicht, robust und benötigen keinerlei Pflege.

Alle Decken-Halterungen sind ausgelegt bis 20 kg Traglast.

Universal Traversenhalterung für Beamer

Die Universal Traversenhalterungen montiert ihren Beamer sicher an jeder Traverse. Wählbar sind unterschiedliche Größen der Coupler der Standardnorm und Längen zwischen Traverse und Beamer. Der Beamer wird direkt an die Halterung montiert. Das Doppelgelenk erlaubt eine flexible und gleichzeitig stabile Einstellung der Beamerpositionierung.

Die angegebene Länge bezieht sich auf den Abstand von der Unterkante der Traverse bis zum Lochblech. Die Rohre der Universal Halterung bestehen aus strapazierfähig beschichtetem Aluminium, sie sind leicht, robust und benötigen keinerlei Pflege.